Workshop für werdende Mütter, Frauen im Wochenbett und danach

Gebären ist ein bisschen wie sterben: man muss das Wesen, das man 9 Monate unter dem Herzen getragen hat, gespürt und geliebt hat, dann wieder loslassen, um es dann tatsächlich als Mensch in den Armen zu halten. Innerlich vermisst man dieses Miteinander, und äußerlich ist es oft nicht leicht, von jetzt auf gleich Mutter zu sein! Du hältst dein Kind und fragst dich, wie kann ich es so lieben, wie ich es eigentlich wollte, es ist da und ist mir doch noch fremd, wie schaffe ich  das mit der Verantwortung und rund um die Uhr da zu sein. Wie schaffe ich das überhaupt mit dem ganzen Drunter und Drüber in mir? Schwangerschaft, Geburt, Beziehung, Kind, Körper, so viele Veränderungen auf einmal - Ich biete euch ein Workshop an, dass euch unterstützt,  euer Herz für euch selbst zu öffnen, für euer Kind, um mit dieser eurer Liebe, Weisheit und Lebenskraft, die in jedem von euch ist, neu zu werden, zu verarbeiten, Heilkräfte zu  aktivieren und euer Muttersein, eure Beziehung, euren Körper neu zu geniessen.

 

 

 

 

 

Selbst Mutter von 3 Töchtern habe ich  viel Erfahrung gesammelt und Erkenntnisse gewonnen.  Vielen geht es gut, dass ist ja auch zum Wünschen, es gibt aber auch solche, die sich total verausgaben, weil sie gleich wieder ganz fit sind und sie dann irgendwann später zusammenklappen, und auch solche, die den Babyblues haben und das kann eine längere Angelegenheit bleiben.... Oft ist das auch noch ein Tabuthema! Ich möchte gerne hier ansetzen und unterstützend mitwirken!  Wenn dich das anspricht, dann komm vorbei...

Termine:

24.6 und 25.6. 2017

Wo: 

die yogamatte

 

 

Wann:

Samstag 11:30 Uhr -  17 Uhr

Sonntag 12:00 Uhr - 17 Uhr

Kosten:

pro Tag € 55

Über mich: